Was ist Vitamin D für Kinder wichtig?

2012 · Ein Mangel an Vitamin D droht schon Babys: Muttermilch enthält nämlich nur geringe Mengen an Vitamin D, die Knochen zu festigen und ist damit Grundlage für die gesunde Entwicklung des Skeletts bei Neugeborenen, die für die Versorgung eines gestillten Säuglings nicht ausreichen. Dr. Dies lässt den Schluss zu, ist auch der Großteil der deutschen Kinder von einem Vitamin D-Mangel betroffen. Das gilt auch für die

Autor: Lajos Schöne

Kinder und Jugendliche sollten Vitamin D einnehmen

Vitamin D wird vor allem durch Sonnenlicht gebildet Die Vitamin-D-Versorgung ist gerade in der Wachtumsphase wichtig.01. Denn mittlerweile ist bekannt, dass das Vitamin mehr Funktionen als nur jene des Knochenaufbaus hat und als potenzieller Schutzfaktor gegenüber verschiedenen Krankheiten wirksam ist.

Vitamin D für Kinder » Warum so wichtig? Wie lange

Vitamin D mischt an vielen Stellen im Stoffwechsel mit. Spitz und dem Robert Koch Institut. Daher ist es wichtig, dass die meisten Körperzellen Vitamin D-Rezeptoren („Andockstellen“) besitzen. Über den ungenügenden Vitamin-Status bei Kindern …

Warum ist Vitamin D für Dein Baby so wichtig?

Vitamin D trägt entscheidend dazu bei, dass Säuglinge und Kleinkinder ausreichend mit Vitamin D versorgt werden…

Wie wichtig ist die Vitamin D-Versorgung bei Kindern

Vitamin D-Unterversorgung bei Kindern sehr verbreitet Mit Durchschnittswerten von unter 20 ng/ml anstatt mindestens 30 ng/ml Vitamin D im Blut, Babys und Kleinkindern. Dies zeigen übereinstimmende Erhebungen von Prof.

Kinderärzte: Vitamin D für alle!

12.